Die Vielezahl der Teilbereiche der modernen Naturwissenschaften wird im Fach Naturkunde behandelt: Zoologie, Botanik, Mikrobiologie, Cytologie, Histologie, Anatomie, Physiologie, Embryologie, Sexualkunde, Genetik, Evolutionsbiologie, Ethologie, Ökologie, allgemeine, anorganische und organische Chemie, Biochemie, Astronomie, Meteorologie, Mineralogie, Geologie, usw. Natürlich sollte es im Unterricht auch knallen, rauchen, stinken, Blut spritzen etc., bis jetzt allerdings wird den Schülern davon nur erzählt, das sollte sich aber nach der Fertigstellung der naturkundlichen Räume ändern!

(Prof. Christoph Meraner)