WAHLPFLICHTFÄCHER

Hier möchten wir Ihnen die besonderen Wahlpflichtfächer am Franziskanergymnasium vorstellen. Das, was die Schulreform mittlerweile für die Grund- und die Mittelschule vorsieht, wird an unserer Schule schon seit einigen Jahren für alle Schüler von den Kleinsten in der ersten Klasse bis hinauf zu den Maturanten praktiziert: Einen Teil ihres schulischen Curriculums bestimmen die Schüler selbst, indem sie zwei Stunden am Nachmittag unter einer Vielzahl von Angeboten (heuer sind es insgesamt 93) auswählen und besuchen.

Darunter sind viele Übungsstunden, v.a. in den Fächern, die den Schülern erfahrungsgemäß die größten Probleme bereiten (die Sprachen und Mathematik), manches Ergänzende zum Unterricht, z.B. die Sportaktivitäten, dann aber auch einige außergewöhnliche Kurse, die man sich an einer Schule vielleicht nicht erwarten würde...klicken Sie hier, um die Kurse (nach Bereichen gegliedert) im Detail begutachten zu können.