Unterrichtsfächer: Griechisch und Latein

An unserer Schule seit: 1989

Bekannt für: Graue Eminenz der Schule

Mich beeindruckt:

Bemerkenswert: Seine Dissertation “Allegorese und Ethik bei Proklos. Untersuchungen zum Kommentar zu Platons Politeia“ wurde veröffentlicht und steht auch in der Uni-Bibliothek in Cambridge!

Griechisch und Latein sind sicherlich nicht die leichtesten Fächer an unserer Schule. Wenn auch noch ein Professor prüft, dessen Motto lauten könnte:„Sekt und Humor sind nur dann am besten, wenn sie trocken sind”, dann bedarf es bei den Schülern schon einer harten Schale, um den dick aufgestrichenen Sarkasmus locker hinzunehmen. Doch sind die ersten Schwierigkeiten überwunden und hat man Professor Pichler kennen gelernt, können die Stunden unseres Schulbibliothekars zu den amüsantesten der ganzen Schulzeit werden. Strenge und Disziplin sind  begleitet von Witzen und ergiebigen Diskussionen.

Kühl, stets adrett und klassisch gekleidet, ist er in den Schulgängen gefürchtet und geliebt zugleich.