Lange Nacht des Franziskanergymnasiums

Freitag, 29. September 2017

Die Schule öffnet ihre Türen und führt alle Interessierten durch verschiedene Bereiche schulischer Aktivitäten. Beispielsweise kann jeder sein Wissen aus dem Deutschunterricht testen bei ‚Was weiß ich noch?‘ oder bei mathematischen Knobeleien mitdenken. Für Musikbegeisterte gibt es ‚Non solo canzonette‘ und für die tiefsinnigen Denker das ‚PhilisophenCafe‘. Natürlich wird auch das geheime naturwissenschaftliche Kabinett der Schule (im Bild) geöffnet, und eine Führung durch das abendlich-dunkle Kloster bietet sich als ungewöhnliche Form des Sightseeings auch an. Dies und noch viel mehr gibt es bei der Langen Nacht des Franziskanergymnasiums zu entdecken. Auch Besucher mit Hunger oder Durst kommen auf ihre Kosten.  Die SchülerInnen und Lehrkräfte des Franziskanergymnasiums freuen sich auf Ihren Besuch.

Freitag, 13. Okt. 2017 von 18.00 bis 22.00 Uhr